Home im.ve Group im.ve Lab Projects Publications Teaching News, Events, Activities Contact us News

WS 2004/2005 - Unconventional Human Computer Interfaces

Project Website: http://imve.informatik.uni-hamburg.de/projects/El-MusicCo


4st. Raum D-220, Di 10 - 14 Uhr bzw nach Vereinbahrung
Lernziel:
  Aufarbeitung der vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten einer Mensch-Maschine-Schnittstelle. Exemplarische Entwicklung, Auswertung und Erfahrungssammlung mit neuartigen Schnittstellen.
Inhalt:
  Der standardisierte Computer mit Maus und Bildschirm beschränkt die Information des Menschen weitgehend auf das Visuelle und die Kontrollmöglichkeiten auf die Manipulation durch die Hand. Das Potential, die Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine zu gestalten, ist jedoch weitaus umfassender. Die fünf Sinne des Menschen und seine umfassenden Kontrollmöglichkeiten ermöglichen eine Vielzahl von alternativen Ein- und Ausgaben. Diese eignen sich zum Teil nur für Nischenapplikationen, andere jedoch ermöglichen neue Interaktionsparadigmen und finden weite Verbreitung.

In diesem Projektseminar werden die Möglichkeiten der Mensch-Maschine-Schnittstelle aufgearbeitet und exemplarisch konstruiert, ausprobiert und evaluiert.

Aktuelle Informationen und Vortragsthemen sind ab der zweiten Septemberhälfte unter http://asi-www.informatik.uni-hamburg.de/imve/teaching.html verfügbar.

Stell. im Studienplan:
  Hauptstudium, Vertiefungsgebiete A1, P5, P9; Schwerpunkte IM
Voraussetzungen:
  Programmierkenntnisse, Interesse an interaktiven Systemen und besonders an aktiver Mitarbeit. Nützlich aber nicht notwendig: Erfahrungen mit Computergrafik
Vorgehen:
  Zunächst werden im Seminaranteil die physiologischen und technischen Grundlagen der Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine, aktuelle Anwendungen und Beispiele sowie die aktuelle Forschung zu diesem Thema von den Teilnehmern aufgearbeitet. Im Projektanteil werden, je nach Teilnehmerzahl, ein oder zwei Beispiele, z.B. im Bereich Bio-Kontrolle oder Ganzkörperkontrolle, arbeitsteilig entwickelt und evaluiert.
Literatur:
  Wird in der Veranstaltung angegeben.
Sprache:
  Unbekannte Unterrichtssprache
Eignung:
  Geeignet für Wirtschaftsinformatikstudierende. Bedingt geeignet für Nebenfachstudierende. Nicht geeignet für Lehramtsstudierende, Bioinformatikstudierende.
Stichworte:
  Interaktive Systeme, Medien Installationen, Interaktion, Computergrafik